Wir verwenden Cookies für den ordnungsgemäßen Betrieb unserer Website. Durch die fort Ihren Besuch, die Verwendung von Cookies akzeptieren Sie:

Gemeinschaft Chemin Neuf – katholische Gemeinschaft mit ökumenischer Berufung

Deutschland
bandeau

„Von der Nothilfe zum Miteinander - Wie kann unser Zusammenleben mit den Geflüchteten gestaltet werden?“

28. Jan. 2016 - Ökumenisches Zentrum Net for God



„Von der Nothilfe zum Miteinander - Wie kann unser Zusammenleben mit den Geflüchteten gestaltet werden?“

Stadtgespräch St. Adalbert am Donnerstag, den 28.1. um 20.00 Uhr in der Kirche St. Adalbert, Torstrasse 168

Podiumsgäste:

* Amill Gorgis (Ökumene-Beauftragte der Syrisch – Orthodoxen Kirche in Berlin)

* Dr. Bianca Dümling (Gemeinsam für Berlin, Interkulturelle Arbeit)

* Klaus-Peter Licht (Leiter der Arbeitsgruppe Ehrenamt im Landeskoordinierungsstab Flüchtlingsmanagement)

* Dirk Pung-Jakobsen (Freedomus e.V., Gemeinde Herz-Jesu / St. Adalbert)

Moderation: Axel Nehlsen (Gemeinsam für Berlin)






Datum : 28. Januar 2016, 20:00 - 22:00


Ort : Ökumenisches Zentrum Net for God
Ökumenisches Zentrum Net for God St. Adalbert - Torstraße 168  
10115 Berlin

U-Bahn Haltestelle: U8 Rosenthaler Platz


Siehe Plan unten


Plan :






Ubuntu
Ubuntu - Ich bin weil wir sind

Alle Videos ansehen Videos bei AME Boutique kaufen
bloc media chemin neuf fin bloc media chemin neuf