Die Hautecombe Discipleship School in der Abtei Hautecombe (Savoyen, Frankreich) bietet Schulungen in biblischer Theologie, Spiritualität und Gemeinschaftsleben an (für ein Semester von Oktober bis Dezember oder für zwei Semester von Oktober bis Juni). Jedes Jahr nehmen 50 junge Erwachsene verschiedener Konfessionen und Nationalitäten daran teil. Kenntnis der französischen Sprache wird vorausgesetzt. Zweites Zentrum der Jüngerschaftsschule der Gemeinschaft Chemin Neuf ist die Abtei Aula Dei in Saragossa (Spanien).

Eine biblische und theologische Fortbildung

Tägliches Lesen der Bibel und Vorträge (Einführung in die Bibel, die Theologie, die Kirchengeschichte etc.) ermöglichen es, die wichtigen Etappen der Offenbarung Gottes zu erkennen und das Herz des christlichen Glaubens zu entdecken.

Ein Ort des Gebets und der Entscheidungsfindung in Gemeinschaft

Durch das Gebet, die geistliche Begleitung, das Leben in Gemeinschaft und die ignatianischen Exerzitien (8 oder 30 Tage) ist diese Zeit der Fortbildung eine besondere Gelegenheit, um Christus kennen zu lernen und die eigene Berufung in der Kirche zu finden.

Praktische Informationen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die von der Hautecombe Discipleship School angebotene Ausbildung zu absolvieren.

Sommerschule : 6 Wochen im Sommer, die die Exerzitien und das Festival “Willkommen im Paradies” beinhalten. Es besteht die Möglichkeit, in verschiedenen Sprachen zu folgen! Mehr Informationen finden Sie hier

Semester 1 : von Oktober bis Dezember – Die Essenz von Hautecombe Discipleship School verpackt in 3 Monaten!

Semester 1 & 2 : von Oktober bis Juni
Ein längeres Programm, um Zeit zu geben, sich zu verändern und tief in Christus zu verwurzeln. Dieses Programm von 9 Monaten ist besonders relevant für diejenigen, die wichtige Fragen für ihr Leben in der Nachfolge Jesu zu erkennen.

FAQ

Ich kann nicht Französisch!

Die Ausbildung wird in französischer Sprache gegeben – was zur Folge hat, dass ein gewisses Sprachniveau notwendig ist, um dem Kurs zu folgen und voll am Gemeinschaftsleben teilzunehmen.
Generationen von jungen Menschen, die das HDS besuchen und aus Ländern auf der ganzen Welt kommen, können bezeugen, dass das Erlernen einer neuen Sprache eine Herausforderung sein kann, aber auch eine Quelle großen Reichtums!

Es ist auch möglich, vor der Schulung an einer von der Gemeinschaft angebotene Sprachschule teilzunehmen: mehr Informationen findest du auf der Webseite