Registrierung geöffnet

Programm

Eine Einkehrwoche im wunderschönen Kloster Volkenroda in Thüringen: Während die Kinder liebevoll betreut werden, gibt es viel Zeit zu zweit für Spaziergänge, Gespräche und Freizeitaktivitäten. Paare jeden Alters finden Raum, sich (neu) zu begegnen, Luft zu holen und den Alltag hinter sich zu lassen.

WAS PASSIERT IN DER WOCHE

Die Paare erleben viel Zeit zu zweit, inspiriert von Vorträgen, liturgischen Zeiten und vom Austausch. Die Themen berühren alle Aspekte des Paarseins: die gemeinsame Geschichte, die guten und schwierigen Momente sowie das Leben in der Familie. Am Nachmittag gibt es Paar- oder Familienzeit á la carte: Sport, Spiel oder Eisessen, vertiefende Workshops oder ein langer Mittagsschlaf: Jedes Paar und jede Familie erlebt eine individuell gestaltete Zeit.

WIE WERDEN DIE KINDER BETREUT ?

Während der Klosterwoche werden die Kinder bis sechs Jahren vor Ort liebevoll betreut. Es gibt innerhalb des Klosters einen Bauernhof mit Tieren und genug Platz zum Spielen. Für Kinder und Jugendliche von sieben bis 16 Jahren wird eine spannende und erlebnisreiche Kinderwoche in einem Freizeithaus einige Kilometer entfernt vom Kloster angeboten.

WAS BEDEUTET KANA ?

Wir nennen die Woche „Kana-Woche“. In der biblischen Geschichte von der Hochzeit in Kana verwandelt Jesus das Wasser in den Krügen der Hochzeitsgesellschaft zu Wein. In der Kana-Woche können Paare das Wasser ihres Alltags hinter sich lassen und wieder dem besonderen Geschmack ihrer Beziehung auf die Spur kommen.

Informationen

UNTERKUNFT

Das Kloster Volkenroda ist ein ehemaliges Zisterzienserkloster mit einem Gebäude-Ensemble, das in den letzten Jahren komplett renoviert wurde. Es vereint mittelalterliche Klostermauern mit moderner Architektur in einer Atmosphäre des Gebets. Die dort lebende Jesus-Bruderschaft empfängt uns dort seit mehr als zehn Jahren in geschwisterlicher Gastfreundschaft. Weitere Informationen: https://www.kloster-volkenroda.de

ANREISE

Mit dem Zug (Bahnhof Körner oder Mühlhausen) oder Auto

Finanzieller Beitrag

Die Kana-Woche ist ein nicht kommerzielles Angebot und wird ausschließlich von ehrenamtlichen Helfern getragen. Der Teilnehmerbeitrag deckt lediglich die entstehenden Kosten ab und umfasst Unterkunft, Vollpension, Programm und ggfls. Kinderbetreuung.

ANMELDEGEBÜHR : 60 €

Die Anmeldung ist gültig, sobald wir die Anmeldegebühr erhalten haben. Bitte überweisen Sie die Anmeldegebühr in Höhe von 60 Euro auf folgendes Konto:

Gemeinschaft Chemin Neuf
Pax Bank e.G
BIC : GENODED1PAX
IBAN : DE12 3706 0193 6000 3450 22

TEILNEHMERBEITRAG

Der Teilnehmerbeitrag beträgt pro Paar für die Woche zwischen 615 und 850 Euro.

Pro Kind ab 2 Jahren kostet die Woche 185 bis 245 Euro. Die Teilnahme für das dritte und jedes weitere Kind ist kostenlos.

Die Anmeldegebühr beträgt zusätzlich 60 Euro. Bitte sprechen Sie uns an, wenn es Schwierigkeiten gibt.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn es Schwierigkeiten gibt.

Geld soll kein Hinderungsgrund sein.

STORNIERUNG

Stornierungen sind wegen der derzeitigen Lage bis zum 27. Juni 2021 kostenfrei möglich. Sollte die Woche stattfinden können, beachten wir vor Ort selbstverständlich alle dann geltenden Hygieneregeln.

Sollte die Woche nicht stattfinden können, kümmern wir uns um einen Ersatztermin und informieren Sie rechtzeitig.