Wir verwenden Cookies für den ordnungsgemäßen Betrieb unserer Website. Durch die fort Ihren Besuch, die Verwendung von Cookies akzeptieren Sie:

Gemeinschaft Chemin Neuf – katholische Gemeinschaft mit ökumenischer Berufung

Deutschland
bandeau

Siloah

Innere Heilung und Versöhnung

"Jesus spuckte auf die Erde; dann machte er mit dem Speichel einen Teig, strich ihn dem Blinden auf die Augen und sagte zu ihm: Geh und wasch dich in dem Teich Siloah! Siloah heißt übersetzt: Der Gesandte. Der Mann ging fort und wusch sich. Und als er zurückkam, konnte er sehen."
Johannes 9,6f

Die Mission Siloah ist aus der langjährigen Arbeit und dem Austausch von geistlichen Begleitern und Berufstätigen im Gesundheitswesen (Ärzte, Psychiater, Therapeuten etc.) entstanden.

Siloah hat zum Anliegen, dass der Mensch in seiner Ganzheitlichkeit (körperlich, psychisch und geistlich) das Heil in Jesus Christus finden kann.

In vielen Ländern bietet die Gemeinschaft Einkehrtage zur inneren Heilung an (Rücklese der eigenen Geschichte und Versöhnung): Anamnese und Siloah-Tage (in drei Etappen innerhalb eines Jahres).

Das Siloah-Zentrum in Montagnieu (Frankreich) nimmt Menschen, die auf der Suche nach innerer Einheit und Versöhnung sind, für einen längeren oder kürzeren Zeitraum auf.
Jedes Jahr findet ein internationales Symposium für geistliche Begleiter und Berufstätige im Gesundheitswesen statt, um Themen an der Schnittstelle von Gesundheit und Seelsorge zu
vertiefen.




Ubuntu
Ubuntu - Ich bin weil wir sind

Alle Videos ansehen Videos bei AME Boutique kaufen
bloc media chemin neuf fin bloc media chemin neuf