Anmeldung geöffnet

Zeit für mich. Zeit für Dich.

Die KANA-Woche bildet das Herzstück der Angebote der Gemeinschaft Chemin Neuf für Paare. Sie richtet sich an alle Paare, ob verheiratet oder nicht, aus allen christlichen Konfessionen, die dem Glauben nahe oder fern stehen, die harmonisch zusammenleben oder Schwierigkeiten durchmachen.

WAS PASSIERT IN DER WOCHE ?

Die KANA-Woche ermöglicht es, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, über Fragen wie Kommunikation, Vergebung, Sexualität zu zweit zu sprechen, sich mit anderen Paaren auszutauschen, um zu entdecken, dass Gott in unserer Beziehung wirkt… und gemeinsam zu feiern!

Die KANA-Woche besteht aus sechs aufeinanderfolgenden Tagen, um seiner Beziehung Gutes zu tun: Impulse, Zeugnisse, Zeit zu zweit, Austausch mit anderen Paaren, persönliches und gemeinschaftliches Gebet…

Die Kana-Woche findet im wunderschönen Kloster Volkenroda in Thüringen statt.

WIE WERDEN DIE KINDER BETREUT ?

Während der Klosterwoche werden die Kinder bis sechs Jahren vor Ort liebevoll betreut. Es gibt innerhalb des Klosters einen Bauernhof mit Tieren und genug Platz zum Spielen. Für Kinder und Jugendliche von sieben bis 14 Jahren wird eine spannende und erlebnisreiche Kinderwoche in einem Freizeithaus einige Kilometer entfernt vom Kloster angeboten.

WAS BEDEUTET KANA ?

Wir nennen die Woche „Kana-Woche“. In der biblischen Geschichte von der Hochzeit in Kana geschieht ein Wunder: Jesus verwandelt das Wasser in den Krügen der Hochzeitsgesellschaft zu Wein. In der Kana-Woche können Paare das Wasser ihres Alltags hinter sich lassen und wieder dem besonderen Geschmack ihrer Beziehung auf die Spur kommen. Während der Kana-Woche erleben Paare, wie sich ihre Beziehung verbessert, indem sie einander neu und mit anderen Augen betrachten können.

Informationen

UNTERKUNFT

Das Kloster Volkenroda ist ein ehemaliges Zisterzienserkloster mit einem Gebäude-Ensemble, das in den letzten Jahren komplett renoviert wurde. Es vereint mittelalterliche Klostermauern mit moderner Architektur in einer Atmosphäre des Gebets. Die dort lebende Jesus-Bruderschaft empfängt uns dort seit mehr als zehn Jahren in geschwisterlicher Gastfreundschaft. Weitere Informationen: https://www.kloster-volkenroda.de

ANREISE

Mit dem Zug (Bahnhof Körner oder Mühlhausen) oder Auto

Finanzieller Beitrag

Die Kana-Woche ist ein nicht-kommerzielles Angebot und wird ausschließlich von ehrenamtlichen Helfern getragen. Der Teilnehmerbeitrag deckt lediglich die entstehenden Kosten ab und umfasst Unterkunft, Vollpension, Programm und ggfls. Kinderbetreuung.

ANMELDEGEBÜHR : 60 €

Die Anmeldung ist gültig, sobald wir die Anmeldegebühr erhalten haben. Bitte überweisen Sie die Anmeldegebühr in Höhe von 60 Euro auf folgendes Konto:

Gemeinschaft Chemin Neuf
Pax Bank e.G
BIC : GENODED1PAX
IBAN : DE12 3706 0193 6000 3450 22

TEILNEHMERBEITRAG (zzgl. Anmeldegebühr, s.o.)

Der Teilnehmerbeitrag beträgt pro Paar für die Woche zwischen 720 und 960 Euro (je nach finanziellen Möglichkeiten).

Für das erste und zweite Kind ab 2 Jahren kostet die Woche 220 bis 285 Euro pro Kind. Die Teilnahme für jedes weitere Kind ist kostenlos.

Stornoregelung des Klosters: Zwei Monate vor Abreise 25%, 1 Monat vor Abreise 50%, eine Woche vor Abreise 80%, berechnet auf den Mindestteilnehmerbeitrag.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn es Schwierigkeiten gibt. Geld soll kein Hinderungsgrund sein.